Allgemeine Geschäfts- und Nutzungsbedingungen

Artikel 1 : Einleitung

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen regeln ausschließlich die Geschäftsbeziehungen mit unseren Kund*innen für die auf der Website http://www.beaubleu-paris.com/fr abhängig von der Firma Beaubleu, einer vereinfachten Aktiengesellschaft mit einem Kapital von 20.000 Euro, deren Hauptsitz sich in 51 rue Gay Lussac, 75005 Paris befindet und die im Handels- und Gesellschaftsregister von Paris unter der Nummer 832-046-866 registriert ist.

Jede Bestellung setzt eine vorherige Konsultation und die Annahme der vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen ohne Vorbehalt voraus. Diese sind jederzeit auf der Website der Gesellschaft abrufbar, wenn Sie auf den folgenden Link " http://www.beaubleu-paris.com/fr/mentions-legales/ " klicken.

Es wird davon ausgegangen, dass Personen, die im Sinne von Artikel 1123 ff. des Zivilgesetzbuches als rechtlich unfähig gelten, Verträge abzuschließen, insbesondere minderjährige, nicht emanzipierte Kinder, vor jeder Bestellung zwingend die Genehmigung ihres gesetzlichen Vertreters einholen müssen.

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen stellen die einzige Vereinbarung zwischen den Parteien dar und haben Vorrang vor allen anderen Dokumenten.

Die Gesellschaft Beaubleu behält sich das Recht vor, die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern und eine neue Version auf der Website zu veröffentlichen. Es gelten die allgemeinen Verkaufsbedingungen, die zum Zeitpunkt der Übergabe des Auftrags in Kraft sind.

Artikel 2 : Produkte

Das Unternehmen Beaubleu stellt gemäß den Bestimmungen des Artikels L. 111-1 des Verbraucherschutzgesetzes auf seiner Website die wesentlichen Merkmale der von ihm zum Verkauf angebotenen Produkte dar.

Die von der Gesellschaft Beaubleu angebotenen Produkte werden im Rahmen der verfügbaren Bestände angeboten und gehandelt.

Die auf der Website der Firma Beaubleu abgebildeten Fotos und Grafiken werden nur als Anhaltspunkte verwendet und stellen keine vertragliche Verpflichtung der Firma Beaubleu dar, die eine einwandfreie Übereinstimmung zwischen dem bestellten und dem dargestellten Produkt garantiert.

Artikel 3 : Bestellung

Der Kunde wählt auf der Website ein oder mehrere Produkte unter den zum Verkauf angebotenen und auf der Website dargestellten Produkten aus. Der Kunde muss dann das oder die Produkte in den Warenkorb legen, indem er auf den Button "-zum Warenkorb hinzufügen-" klickt.

Der Kunde kann jederzeit auf den zusammenfassenden Inhalt der in seinem Warenkorb enthaltenen Produkte zugreifen, solange die Bestellung noch nicht endgültig bestätigt ist, um eventuelle Fehler bei der Dateneingabe zu korrigieren.

Erst nach dem Anklicken des Kästchens, mit dem die Allgemeinen Geschäftsbedingungen akzeptiert werden, und der Bestätigung der Richtigkeit der angegebenen Informationen wird die Bestellung registriert. Diese Annahme der Bestellung wird durch Klicken auf die Schaltfläche "-Bestellen-" endgültig.

Die Firma Beaubleu verpflichtet sich, die Bestellung des Kunden innerhalb kürzester Zeit in Form einer E-Mail zu empfangen, in der die Bestellungen an die vom Kunden bei der Bestätigung der Bestellung angegebene elektronische Adresse übermittelt werden.

Sobald das Produkt auf Lager ist, wird die Bestellung spätestens innerhalb von fünf (5) Werktagen ab dem Tag, der auf den Tag folgt, an dem der Kunde seine Bestellung aufgegeben hat, ausgeführt. Da sich die Produkte in der Herstellung befinden, wird zu allen nützlichen Zwecken darauf hingewiesen, dass sie nicht vor Ende April 2018 geliefert werden können. Sollte das bestellte Produkt unabhängig vom Willen der Firma Beaubleu nicht verfügbar sein, wird der Kunde so schnell wie möglich darüber informiert. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, seine Bestellung vor Erhalt des Pakets zu ändern oder zu stornieren, unabhängig von der Lieferfrist.

Der Kunde kann das Produkt innerhalb von fünfzehn (15) Tagen nach Erhalt umtauschen oder gegen Erstattung retournieren.

Bei der Registrierung der persönlichen Daten des Kunden muss dieser die Richtigkeit und Vollständigkeit der von ihm angegebenen Pflichtangaben sicherstellen. Im Falle eines Fehlers bei der Angabe der Empfängerdaten kann die Firma Beaubleu nicht für die mögliche Nichtlieferbarkeit des Produkts haftbar gemacht werden.

Artikel 4 : Preis

Alle Preise sind in Euro angegeben und beinhalten alle Steuern.

Die Mehrwertsteuer ist diejenige, die am Tag der Bestellung auf dem französischen Staatsgebiet gilt. Jede Änderung des anwendbaren Steuersatzes kann sich auf die Preise der Produkte auswirken.

Im Falle eines Versands außerhalb der Europäischen Union und der französischen Überseegebiete können bei Erhalt des Pakets durch den Kunden Steuern in Rechnung gestellt werden. Diese Steuern, die vom jeweiligen Land abhängen, gehen zu Lasten des Kunden. Es obliegt dem Kunden und wird ihm empfohlen, die notwendigen Überprüfungen und Schritte vor der Bestätigung der Bestellung vorzunehmen.

Die Zahlung des gesamten Preises muss bei der Bestellung erfolgen. Zu keinem Zeitpunkt können die gezahlten Beträge als Anzahlungen oder Vorschüsse betrachtet werden.

Die Firma Beaubleu kann nicht durch die Anzeige eines falschen, offensichtlich zu niedrigen Preises, aus welchem Grund auch immer, gebunden werden.

Die Firma Beaubleu behält sich das Recht vor, ihre Preise jederzeit zu ändern, wobei die Rechnungsstellung für die Produkte auf der Grundlage der zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Preise erfolgt.

Artikel 5 : Zahlung

Die Produkte sind am Tag der Auftragsbestätigung durch den Kunden in Euro zu zahlen.

Die Firma Beaubleu ist nicht verpflichtet, die vom Kunden bestellten Produkte zu liefern, wenn der Preis nicht vorher vollständig bezahlt wurde. Die Firma Beaubleu bleibt Eigentümer der bestellten Produkte bis zur vollständigen Bezahlung des Preises.

Die zugelassenen Zahlungsarten sind die folgenden:

- Bankkarten (VISA, MASTERCARD, AMERICAN EXPRESS)

Der Kunde erhält Zugang zu einem speziellen Bereich, der ihm von der Gesellschaft Stripe zur Verfügung gestellt wird, die die Sicherheit und die Registrierung des Zahlungsauftrags gewährleistet.

Unabhängig von der verwendeten Zahlungsmethode übernimmt die Gesellschaft Beaubleu die durch die Zahlung entstehenden Bankgebühren im Rahmen der von der Gesellschaft Stripe erhobenen Verwaltungsgebühren. Alle anderen Gebühren, egal aus welchem Grund, werden dem Kunden in Rechnung gestellt.

Die Firma Beaubleu behält sich das Recht vor, die Bearbeitung von Bestellungen und die Lieferung einzustellen, wenn die offiziell anerkannten Kreditinstitute die Zahlung per Kreditkarte nicht genehmigen oder wenn die Zahlung nicht erfolgt. Das Unternehmen Beaubleu behält sich insbesondere das Recht vor, sich zu weigern, eine Lieferung auszuführen oder eine Bestellung eines Kunden zu erfüllen, der eine frühere Bestellung ganz oder teilweise nicht beglichen hat oder mit dem ein Zahlungsstreit anhängig ist.

Die Firma Beaubleu behält sich das Recht vor, jede Bestellung zu stornieren, wenn die IP-Adresse des Kunden in einem anderen Land als die Rechnungs- und/oder Lieferadresse ansässig ist.

Die in den EDV-Systemen der Gesellschaft Beaubleu unter vertretbaren Sicherheitsbedingungen gespeicherten Daten werden als Kommunikations-, Befehls- und Zahlungsnachweise zwischen den Parteien betrachtet. Die Archivierung von Aufträgen und Tatsachen erfolgt auf einem zuverlässigen und dauerhaften Datenträger, der als Zahlungsmittel verwendet werden kann.

Artikel 6 : Lieferung

Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse, wobei es sich bei dieser Adresse um die Wohnanschrift des Kunden oder einer anderen natürlichen Person seiner Wahl handeln kann, sofern dies bei der Bestellung durch den Kunden klar angegeben wurde.

In Hotels, Postämtern oder bei professionellen Adressen ist kein Versand gewährleistet.

Der Versand der Produkte ist für den Kunden kostenlos, er erfolgt unentgeltlich.

Die Produkte werden zu dem auf dem Bestellschein angegebenen Datum oder innerhalb der angegebenen Frist geliefert.

Ohne Angabe des Lieferdatums verpflichtet sich die Firma Beaubleu in jedem Fall, die Produkte innerhalb einer Frist von einundzwanzig (21) Tagen ab dem Datum der Bestätigung der Bestellung zu liefern.

Zum Zeitpunkt des Empfangs der Bestellung ist der Kunde verpflichtet, die Konformität der erhaltenen Produkte mit der durchgeführten Bestellung zu überprüfen. Der Kunde ist verpflichtet, dem Spediteur und der Firma Beaubleu innerhalb von drei (3) Tagen nach Erhalt der Ware alle Anomalien bezüglich der Lieferung zu melden, insbesondere wenn es sich um beschädigte oder fehlerhafte Waren handelt. Jede Reklamation, die mehr als drei (3) Tage nach dem Empfang der Produkte erfolgt, kann nicht berücksichtigt werden und die Gesellschaft Beaubleu kann in keinem Fall haftbar gemacht werden. Der Kunde kann auf Verlangen der Firma Beaubleu verpflichtet werden, das nicht konforme oder fehlerhafte Produkt zurückzusenden. Die Rücksendung erfolgt auf dem Postweg zu Lasten des Kunden, wobei sich die Firma Beaubleu das Recht vorbehält, bei unzulässigen oder missbräuchlichen Rücksendungen durch den Kunden die Erteilung einer endgültigen Anweisung zu verweigern.

Bei Nichterfüllung des Auftrags innerhalb einer Frist von einundzwanzig (21) Tagen ab dem Datum der Auftragsbestätigung hat der Kunde die Möglichkeit, den Vertrag zu kündigen, woraufhin die Firma Beaubleu die Rückerstattung der gezahlten Beträge veranlasst. Wenn diese Verzögerung oder dieses Versäumnis gerechtfertigt oder dem Kunden zurechenbar ist, oder wenn es sich um eine unvorhersehbare und unversicherbare Vertragsverletzung oder um einen Fall höherer Gewalt gemäß Artikel L. 121-20-3 des französischen Verbraucherschutzgesetzes handelt, kann die Gesellschaft Beaubleu dieses Versäumnis nicht vorwerfen.

Die Firma Beaubleu kann nicht für Lieferverzögerungen aufgrund von Fehlern oder Störungen, die den Transportunternehmen zuzuschreiben sind, haftbar gemacht werden (einschließlich insbesondere im Falle eines vollständigen oder teilweisen Streiks insbesondere der Postdienste und Transportmittel und/oder der Kommunikation).

Bei Postsendungen kann der Kunde den Versand seines Pakets online über eine Nummer verfolgen, die ihm per E-Mail bei der Versandbestätigung mitgeteilt wird und die der Kunde in seinem Konto unter der Rubrik "Meine Bestellungen" wiederfinden kann. Bei Problemen können Sie die Firma Beaubleu unter der folgenden Adresse kontaktieren: "-https://www.beaubleu-paris.com/fr/contact/-".

Außer in Sonderfällen oder wenn ein oder mehrere Produkte nicht verfügbar sind, erfolgt die Lieferung in einer einzigen Sendung.

Artikel 7: Widerrufsrecht

Gemäß dem Gesetz verfügt der Kunde über eine Frist von vierzehn (14) Tagen ab dem Datum des Erhalts der Sendung, um die Firma Beaubleu über die Entscheidung des Widerrufs zu informieren, unabhängig vom Grund.

Damit der Kunde den Umtausch oder die Rückerstattung (ohne Vertragsstrafe) des Produkts bzw. der Produkte beantragen kann, muss das Produkt bzw. müssen die Produkte vom Kunden in der Originalverpackung und in einwandfreiem Zustand zurückgeschickt werden. Der Kunde muss dem zurückgesandten Produkt eine Kopie der Rechnung oder ein anderes Element beifügen, das es ermöglicht, die Bestellung, um die es sich handelt, und ihren Inhaber zu identifizieren.

Artikel, die unvollständig, beschädigt, verschlechtert oder vom Kunden beschmutzt zurückgeschickt werden, werden weder erstattet noch umgetauscht. Getragene Produkte können nicht zurückgegeben werden.

Nur der Kunde, der als solcher bei der Firma Beaubleu identifiziert wurde, kann dieses Recht ausüben, unter Ausschluss aller anderen Personen, insbesondere der Person, an die die Lieferung gerichtet ist.

Die Rücksendeadresse lautet wie folgt-:

Beaubleu Paris - Beaubleu

Rücksendung der Dienstleistung

51 rue Gay Lussac

75005 Paris

Die Kosten und Risiken des Transports gehen zu Lasten des Kunden.

Alle Rückerstattungen werden innerhalb von vierzehn (14) Tagen nach der Rücksendung des Pakets vorgenommen.

Artikel 8 : Gewährleistung

Die Gewährleistung der Firma Beaubleu gilt für alle auf unserer Internetseite angebotenen Produkte ohne Aufpreis. Diese  Gewährleistung gilt ab dem Kaufdatum, das durch ein Echtheits- und Garantiezertifikat belegt wird, das unseren Produkten beiliegt. Die Garantie von 2 Jahren (Teile und Arbeit) gilt bei normaler Nutzung. Sie deckt nicht den durch den Gebrauch verursachten Verschleiß ab. Nicht als normale Nutzung gelten insbesondere Brüche oder Verformungen, die durch einen zufälligen Umstand entstanden sind, oder die durch einen Stoß oder eine Nutzung, die nicht den mitgelieferten Anweisungen entspricht, entstanden sind.

Artikel 9 : Gesetzliche Garantien

Unabhängig von den oben genannten vertraglichen Garantien bleibt der Verkäufer für Konformitätsmängel der verkauften Ware gemäß Artikel L. 217-4 ff. des französischen Verbraucherschutzgesetzes (Code de la Consommation) verantwortlich:

  • Der Kunde hat zwei Jahre nach der Lieferung der Ware Zeit, um zu handeln;
  • Der Kunde kann zwischen der Reparatur oder dem Ersatz des Gutes wählen, vorbehaltlich der Kostenbedingungen nach Artikel L. 217-9 des Verbraucherschutzgesetzes ;
  • Der Kunde ist verpflichtet, das Vorhandensein von Konformitätsmängeln während der letzten zwei Jahre nach der Rückgabe der Ware zu melden.

Er bleibt auch an die gesetzliche Garantie für versteckte Mängel gemäß Artikel 1641 ff. des Bürgerlichen Gesetzbuchs gebunden, für die Sie ebenfalls einen direkten Rückgriff auf den Verkäufer haben. "Gesetzliche Konformitätsgarantie" (Auszug aus dem Verbrauchergesetzbuch)

  • L. 217-4. "Der Verkäufer ist verpflichtet, ein vertragskonformes Gut zu liefern und haftet für die bei der Lieferung bestehenden Konformitätsmängel. Er haftet auch für Konformitätsmängel, die sich aus der Verpackung, der Montageanleitung oder der Installation ergeben, wenn diese durch den Vertrag zu seinen Lasten ging oder unter seiner Verantwortung durchgeführt wurde".
  • L. 217-5. Die Ware ist vertragskonform : 1° Wenn es für den Gebrauch geeignet ist, der üblicherweise von einem ähnlichen Gut erwartet wird, und, falls zutreffend : - wenn es der vom Verkäufer gegebenen Beschreibung entspricht und die Qualitäten besitzt, die der Verkäufer dem Käufer in Form einer Probe oder eines Modells präsentiert hat; - ob er die Eigenschaften aufweist, die ein Käufer angesichts der öffentlichen Erklärungen des Verkäufers, des Herstellers oder seines Vertreters, insbesondere in der Werbung oder bei der Etikettierung, berechtigterweise erwarten kann; 2. oder wenn er die von den Parteien einvernehmlich festgelegten Eigenschaften aufweist oder für jeden vom Käufer gewünschten besonderen Zweck geeignet ist, der dem Verkäufer zur Kenntnis gebracht wurde und den dieser akzeptiert hat.
  • L. 217-9. Bei einer Vertragswidrigkeit hat der Käufer die Wahl zwischen der Nachbesserung und dem Ersatz des Gutes. Der Verkäufer kann jedoch nicht nach der Wahl des Käufers verfahren, wenn diese Wahl angesichts des Wertes des Gutes oder der Bedeutung des Mangels offensichtlich unverhältnismäßig hohe Kosten im Vergleich zu der anderen Modalität verursacht. Er ist dann verpflichtet, sofern dies nicht unmöglich ist, nach der vom Käufer nicht gewählten Modalität zu verfahren.
  • L. 211-12. "Der aus der Konformitätsabweichung resultierende Anspruch verjährt nach zwei Jahren ab der Lieferung des Gutes".

"Die Garantie für Mängel der verkauften Sache" (Auszug aus dem Bürgerlichen Gesetzbuch)

  • 1641. "Der Verkäufer ist verpflichtet, die Garantie für versteckte Mängel der verkauften Sache zu übernehmen, die sie für den Verwendungszweck ungeeignet machen oder diesen Verwendungszweck so sehr beeinträchtigen, dass der Käufer sie nicht erworben oder nur einen geringeren Preis dafür bezahlt hätte, wenn er sie gekannt hätte".
  • 1648 Abs. 1 ". Die Ansprüche aufgrund von Sachmängeln müssen vom Erwerber innerhalb von zwei Jahren nach der Entdeckung des Mangels geltend gemacht werden".

Für die Anwendung der gesetzlichen Garantien können Sie uns eine E-Mail an " http://ambassadeur@beaubleu-paris.com " schicken oder uns an die in Artikel 7 angegebene Adresse schreiben.

Artikel 10 : Geltendes Recht und Rechtsprechung

Die vorliegenden allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen dem französischen Recht. Alle Rechtsstreitigkeiten werden vor den Gerichten verhandelt, die vom sozialen Status der Gesellschaft abhängen. Im Falle eines Rechtsstreits oder einer Reklamation muss sich der Kunde vorrangig an die Gesellschaft Beaubleu wenden, um eine einvernehmliche Lösung zu erhalten.

Artikel 11 : Partielle Nichtvalidierung

Wenn eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch ein Gesetz, eine Verordnung oder infolge einer endgültigen Entscheidung eines zuständigen Gerichts für ungültig gehalten oder für ungültig erklärt werden, behalten die übrigen Bestimmungen ihre volle Kraft und Tragweite.

Artikel 12 : Datenverarbeitung und Datenschutz

Die Informationen und Daten über den Kunden sind strikt notwendig für die Verwaltung der Bestellungen, die Durchführung und Überwachung der Geschäftsbeziehungen sowie für interne statistische Zwecke.

Die Website www.beaubleu-paris.com ist Gegenstand einer Vorabmeldung bei der CNIL unter der Nummer "2141917 v 0".

Diese Daten können an Unternehmen weitergegeben werden, die an diesen Beziehungen beteiligt sind (z. B. Unternehmen, die mit der Ausführung von Dienstleistungen und Bestellungen beauftragt sind), um diese zu verwalten, auszuführen, zu bearbeiten und zu bezahlen. Diese Daten werden auch gespeichert, um Sicherheits- und Identifikationszwecke zu verfolgen und die Dienstleistungen zu verbessern und zu personalisieren.

Der Kunde hat jederzeit ein Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu den ihn betreffenden personenbezogenen Daten unter den im Gesetz vom 6. Januar 1978 festgelegten Bedingungen.

Der Kunde kann von der Firma Beaubleu Angebote über Produkte oder Dienstleistungen, die denjenigen ähnlich sind, die bereits Gegenstand einer Bestellung waren, oder Newsletter erhalten. Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, sich diesen Angeboten ohne Kosten für die Zukunft zu widersetzen, und zwar nach den Modalitäten, die bei jedem Versand angegeben werden.

Wählen Sie Ihre Währung
EUR Euro

Nous avons réservé votre coup de coeur !

Unsere Kollektion Vitruve ist eine limitierte Auflage. 888 Exemplare werden produziert, um die Qualität und die Ausführung jeder unserer Montagen zu garantieren. Geben Sie Ihre Mailadresse ein und wir reservieren Ihnen Ihren Artikel für 1 Woche.